Page 9

Duderstadt_50_03

6 7 INFORMATIVES Die Stadt und ihre Dörfer Zwischen Harz und Werra erstreckt sich das Eichsfeld, eine Landschaft, die weit über 1000 Jahre kirchlich und ein halbes Jahrtausend hindurch auch politisch mit dem Erzbistum und Kurfürstentum Mainz verbunden war. Zentrum des Untereichsfeldes ist Duderstadt. Die heute neben der Kernstadt aus 14 weiteren Dörfern bestehende politische Gemeinde Duderstadt ist eine administrative Einheit mit historischen Wurzeln, die bis in das 14. Jahrhundert zurückreichen. Damals bildete sich das Landgebiet der Stadt heraus, dem alle Ortsteile bis zum 19. Jahrhundert angehörten. Der am höchsten gelegene Ortsteil (267 m) heißt Breitenberg. Schon seit über 600 Jahren (1368) ist dieser bereits 1314 erwähnte Ort durch eine Belehnung mit quedlinburgischen Stiftsgütern auf das Engste mit der Stadtgeschichte verbunden. Mit der Wahl einer Windmühle zum Wappensymbol knüpft der Ort an eine alte Tradition an, wonach hier Generationen hindurch eine weithin sichtbare Bockmühle gestanden hat. Mehr Informationen im Internet: www.breitenberg-eichsfeld.de Brochthausen, erstmals 1334 urkundlich genannt, war schon seit 1429 ein durch Kauf erworbenes Ratsdorf der Stadt. Eine rote Wolfsangel aus dem Siegel derer von Wrochthausen ziert das Wappen dieses Ortsteiles. Umgeben von einer weitgehend unbelasteten Natur zieht Brochthausen immer mehr Erholungssuchende an. Die Dörfer unserer Stadt Esplingerode Harz Herzberg Rhumspringe L530 Gut Herbigshagen Desingerode Werxhausen Breitenberg Mingerode Fuhrbach Langenhagen Rhumequelle Brochthausen Tiftlingerode Gerblingerode Immingerode Hübental Sulberg-Warte Pferdeberg Rote Warte Northeim Obernfeld B247 Ô Hilkerode L531 Ô Ô Ecklingerode L540 Ô Nesselröden B446 K45 K112 B247 Heiligenstadt Teistungen Worbis Mühlhausen Böseckendorf Ô Ô Ô Zwinge Göttingen Seulingen Göttingen L569 Ô Ô Westerode DDUUDDEERRSSTTAADDTT Euzenberg Nesselröder Warte Wehnder Warte Seeburger See DUDERSTADT


Duderstadt_50_03
To see the actual publication please follow the link above